Träume nur weiter Ich war stets sehr freizügig mit meinen Ideen, meinen Plänen und meinen Träumen. Ich habe gern darüber gesprochen, sie erzählt, mit anderen geteilt. Und dabei Unterstützung, aber auch sehr oft ein, wie man in Österreich so schön sagt, „schiefes Lächeln“ dafür erhalten. Hochgezogene Augenbrauen, zuckende Mundwinkel und verschmitzte Aaahaaas, die alle sagen wollten:
„Ach … träum nur mal schön weiter“
„Hast du noch nicht genug?“
„Du wirst schon sehen.“
„Bist du denn nie zufrieden?“

Oh … diese kleinen Gestiken und Mimiken … wie gut ich sie alle kenne!

Ich hab all das bemerkt. Es hat mich gekränkt, entmutigt und dazu beigetragen, dass ich verletzt war. Manchmal sehr tief, da es von Menschen kam, denen ich vertraute und die ich sehr liebte.

Doch mir wurde im Lauf der Zeit auch klar, sie alle haben NICHT die perfekte Beziehung, den perfekten Körper, den Lebensstil, von dem sie insgeheim beim Durchblättern der „Gala“ träumen. Sie leben nicht das Leben in der Art Erfüllung, die ich immer schon angestrebt habe, und das sie insgeheim gerne hätten.

Meine Welt war ihnen schlichtweg zu groß. Sie hatten keinen Plan, wie es darin aussieht und welche Regeln dort gelten. Sie verstanden nicht, dass Erfüllung in meiner Welt anders aussah als „Zufriedensein“ in ihrer.

Dabei ist diese Erfüllung keine Endstation. Kein Ziel. Es ist eher eine Reise. Viel mehr noch – es ist eine Entwicklung. Und sie kann und wird mit dir wachsen, wenn du es zulässt.

Und wenn du bereit bist, dafür einzustehen.
Zu sagen, was in dir steckt.
Aufzustehen, wenn du gesehen werden willst.

Weil es deine Aufgabe ist, Spuren auf dieser Welt zu hinterlassen – nicht bloß den Abdruck deines Hinterns auf der Couch.

Egal was bisher in deinem Leben war. Nichts davon sagt aus, was du in deiner Zukunft erreichen kannst. Nichts, was vor 12 oder 2 Jahren passiert ist, auch nicht, was vor 7 Minuten passiert ist oder bevor du begonnen hast, diesen Text hier zu lesen.

Life’s a journey, not a destination.

Wir können nicht Jahre darauf warten, uns zu verändern. Oder die Situation. Denn niemand weiß, wie viele Sekunden wir hier verbringen dürfen. Und dennoch vergeuden so viele Menschen dieses unsagbar kostbare Gut so leichtfertig.

Was hält dich zurück, zu tun, woran du wirklich glaubst?
Selbstzweifel, zu wenig Selbstvertrauen, Unsicherheit, die Meinung der anderen?

Weshalb schiebst du die Dinge, die dich tatsächlich voranbringen, immer wieder auf?
Weil du an dir zweifelst, unsicher bist, noch den exakten Plan suchst, kein Risiko eingehen willst?

Warum steckst du den Kopf in den Sand, wenn es doch um DEIN Leben geht?
Weil du Angst hast, es könnte noch schlimmer werden oder viel besser? Weil es heißt, sich den Dingen zu stellen und seine eigenen Dämonen anzusehen?

Worauf wartest du?
Auf das grüne Männchen an der Ampel?
Sieh genau hin – es kommt immer wieder. Du brauchst nur den ersten Schritt zu machen!

Ich weiß, dass die Antwort längst in dir ist.
Und ich weiß auch, dass es manchmal schwer ist, sie anzuhören oder gar zu ertragen.

Doch genau darin liegt deine größte Chance!

Schraube niemals deine Erwartungen an dich und dein Leben herunter, bloß weil sie für irgendjemand anderen unbequem sind!!!

Das gilt nicht nur für dein Leben im Allgemeinen, sondern für deine Erfolge im Business, für deine Beziehung und ja – für deinen Kontostand!

Geld ist nicht alles. Klar. Aber ich sag dir, Geld gibt uns die Freiheit und Möglichkeit, selbst zu wählen, durch welche Türen wir gehen!

Jetzt ist deine Zeit!
Denn Erfolg ist eine bewusste Entscheidung.
sonneBis bald
Karin

 

 

PS: Möchtest auch du ein Online-Business, das nach genau den Regeln läuft, die du definierst, ohne dich laufend fragen zu müssen, wie du dich am besten vermarktest, am besten verkaufst oder dich vierteilst, um allen gerecht zu werden?

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt dafür, um mit mir Kontakt aufzunehmen und darüber zu sprechen, wie ich dir persönlich helfen kann!

Ich arbeite pro Monat nur mit einer Handvoll Powerfrauen zusammen, die bereit sind, in sich und ihr Business zu investieren – Zeit, Geld, Energie und Emotionen, um dort hinzugelangen, wo sie hinwollen.

Wenn du bereits auf deinem Weg bist, dir aber noch der Durchbruch fehlt, dann mach jetzt den nächsten Schritt. http://bit.ly/1EPUPDS