Was ist es, das dich zurückhält? Was ist es, das dich immer wieder ausbremst, deinem Traum mit voll durchgedrücktem Gaspedal entgegenzufahren, die Fenster runterzukurbeln, den Fahrtwind zu spüren und dabei deinen absoluten Lieblingssong aus vollem Herzen zu singen?

Warum hältst du dich lieber in deiner Komfortzone auf und machst dich kleiner, als du tatsächlich bist, wenn du doch tief in dir spürst, dass du für viel mehr auf dieser Welt bist?

Was ist es, warum der Durchbruch in deinem Business (noch) nicht da ist, obwohl du doch so hart daran arbeitest?

Ernsthaft. Ich würde es gerne wissen! 

Denn ich hab für mich erkannt – ich bin es stets nur selbst!
Nur ich kann mir im Weg stehen.

Als meine Webpage Ende März 2013 online ging, hatte ich keinen blassen Schimmer, ob „das“ wirklich ankommt.
Aber ich wusste, es ist mein Ding.

Doch nur 10 Minuten, nachdem ich meinen allerersten Artikel innerhalb einer XING-Gruppe geteilt hatte, kam ein meganegatives Feedback und ich war soooo kurz davor, alles hinzuschmeißen und sofort wieder in der Versenkung zu verschwinden.

Sichtbar zu sein war plötzlich ganz genau das Gegenteil von dem, was ich wollte. Ich wollte am liebsten im Erdboden versinken.

Doch nach etwa einer Stunde kam wohl der Skorpion in mir durch und mir war klar: Jetzt erst recht.
UND ich hatte den Beleg, dass meine Strategie funktioniert.

Ich wurde wahrgenommen.
Ich wurde gesehen!

Es dauerte nur etwa 9 Wochen, bis die allererste konkrete Anfrage kam – die auch gleich in einer tollen Zusammenarbeit mündete. Also auch das funktionierte. Ich hatte Angebote, die jemand tatsächlich kaufen wollte!

Immerhin war das ein Umsatz von 1.200 Euro netto!

Meine 21-Tage-Challenge begann zu wachsen – von 21 Teilnehmern auf 100, dann 400 und später auf über 1.600. Also funktionierte auch das mit dem Community-Aufbau.

Als ich im Februar 2014 dann diese eine E-Mail verschickte, hatte ich echt zittrige Hände! Diese eine E-Mail brachte mit einem Schlag vier Bestellungen. Und innerhalb von 3 ½ Tagen 27. Auch mein erstes digitales Online-Produkt funktionierte.

Es war ein Gesamtumsatz von knapp 6.000 Euro. Und auch, wenn manche bei 6.000 Euro nicht mal mit der Wimper zucken, war es für mich etwas ganz Besonderes.

Denn ab dem Moment war mir klar – ohne meine Community, meine Newsletter-Liste (damals etwa 890 Leser), meine Sichtbarkeit und meine Strategie wäre das nicht möglich gewesen.

Dabei geht es nicht darum, in erster Linie eine große Liste zu haben – sondern eine Newsletter-Liste mit Menschen, die genau zu dir passen! Menschen, die hören wollen, was du zu sagen hast. Die auf deine Newsletter und deine Angebote warten!

Ich möchte dir nicht verschweigen, dass ich anfangs sechs von sieben Leben verbraucht habe, bei all den Dingen, die nicht funktionierten, bei Newsletter-Abmeldungen, bei Angeboten, die niemanden interessiert haben, bei Artikeln, die ich selbst sensationell fand, aber sonst niemand. Bei Interessenten, die zwar meine Inputs wollten, aber nicht bereit waren, mit mir zu arbeiten.

Nein, mein Business ist sicher nicht die Rosarote-Brille-Version von „perfekt“.

Und nicht nur ein Programmierer hat die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen, als er mein Datenchaos auf dem Server gesehen hat.

Ich hab mit der Technik gerungen, hab mich eingelesen, Kurse und Coachings gebucht, dabei locker 30.000 Euro investiert und dennoch verblüffen mich die Jungs meiner Mastermind-Gruppe immer wieder mit Details, von denen ich zuvor noch nie gehört hab.

Doch ganz ehrlich – es ist mir heute völlig egal.

Ja, ich kann mich noch verbessern. Und ich kann sicher meine Opt-in- und Abschlussraten noch um ein Prozent hier und ein Prozent da verbessern. Doch wozu?

Kann ich DICH damit noch besser erreichen?
Kann ich DICH damit noch besser unterstützen?

NEIN! 

Was ich aber kann, ist, dir all mein Wissen weiterzugeben, damit du einen bombastischen Start hinlegen kannst. Damit du ein Fundament, eine Basis hast, um ebenso wachsen zu können wie ich in diesen zwei Jahren.

Damit auch du die Grundlage hast, um fünfstellige Umsätze im Monat zu machen – so, wie ich es schon seit etlichen Monaten immer und immer wieder tue.

Lass dich nicht aufhalten von technischen Details, die du noch nicht kennst.
Lass dich nicht aufhalten von vermeintlichen Marketing-Insider-Geheimnissen, die anscheinend jeder kennt, nur du nicht. 

Alles, was mich hierher geführt hat, gebe ich dir gerne weiter.
Denn genau deshalb tue ich, was ich tue.

Weil ich will, dass auch du erleben und spüren und fühlen kannst, wie es ist, wenn deine Produkte sich verkaufen wie warme Semmeln, wenn du regelmäßig konkrete Anfragen bekommst und laufend mit deinen absoluten Traumkunden arbeiten kannst. 

Ja, all dieses Wachstum macht manchmal auch Angst.

Kann ich das im nächsten Monat wiederholen?
Kann ich dieses Wachstum beibehalten?
Kann ich auch morgen meine Kunden begeistern?

Und ja, es ist garantiert sicherer, wenn du in deiner Komfortzone bleibst.
Doch die richtig großen Träume haben darin keinen Platz zur Entfaltung.

Warum ich dir all das erzähle?

Weil ich überzeugt davon bin, dass DU eine großartige Message hast an diese Welt.

Dass du Spuren hinterlassen willst und nicht eines Tages zurückschauen möchtest und dich fragen „Was wäre gewesen, wenn …?“

Aber ich verstehe auch, dass es um vieles angenehmer ist innerhalb der sicheren Zone. Dort kann einem nichts passieren. Ich war dort auch sicherlich 20 bis 25 Jahre.

Aber jetzt möchte ich keinesfalls mehr tauschen.

Denn es ist Zeit. Es ist DEINE Zeit. JETZT!

Aus genau diesem Grund gibt’s ganz neu BOOM! Die Online-Power-Erfolgs-Formel.

Ein Programm, das dir all die Hürden und Hindernisse aus dem Weg räumt, die du vielleicht jetzt noch hast, um wirklich in deine wahre Größe kommen zu können.

Ein Programm, das von Herzen kommt und dir Schritt für Schritt zeigt, wie auch du ein Business aufbauen kannst, das mindestens ebenso erfolgreich wird wie meines.

Eine Formel, die für mich funktioniert hat und die es ebenso für dich tun wird. Fast wie Malen nach Zahlen, doch mit deinem ganz persönlichen und individuellen Touch.

Dabei gibt es nichts, was du tun musst, aber alles, was mir zu meinem Erfolg verholfen hat.

Denn: Erfolg ist eine bewusste Entscheidung!

 

sonneBis bald
Karin

 

 

PS: Wenn du merkst, dass deine Zeit JETZT ist, wenn du nicht mehr länger warten willst auf deinen großen Auftritt und auf die Bestätigung, dass sich all das wirklich lohnt – in allen Aspekten -, dann nutze die Chance für deinen BOOM!

Wenn du willst, dass auch dein Business so richtig abhebt, dann brauchen wir DICH bei BOOM!

Der Plan: 

Klarheit, was dein absolutes Traum-Angebot ist.
Schluss mit dem Hin- und Herumprobieren.
Absolute Klarheit über die nächsten Schritte.
Und zwar so, dass DU dich damit wohlfühlst UND sichtbare Ergebnisse erzielst.
Während wir alles loslassen, was dich bisher ausgebremst hat!
Wenn du weißt, das ist DAS, was du brauchst, dann mach dich bereit für deinen BOOM!
Ich habe BOOM! für DICH gemacht, weil ich weiß, dass DU es tun kannst!

Klicke hier für alle Infos und Details!

Ich bin mir sicher, es wird BOOMtastisch! 🙂