Hier gibt´s kostenlose Updates für deinen Erfolg:

Krone richten und Welt erobern - Karin WessStrategie und Plan und Plan und Strategie und Strategie und …

Ja, ich weiß, ich rede immer wieder darüber und ehrlich – ich werde nicht damit aufhören.

Denn wenn ich eines weiß (neben ein paar anderen Dingen auch), dann ist es die Gewissheit, dass du mit einem Plan und einer passenden Strategie mehr erreichen kannst, als du dir heute vielleicht noch vorstellen kannst.

Du hast dich selbständig gemacht (oder hast es gerade vor), weil du dein Ding durchziehen willst. Weil du weißt, dass du diese Sache nicht weiter als Hobby betreiben willst. Weil dir klar ist, dass du damit nicht nur dein Leben, sondern das vieler anderer positiv beeinflussen kannst.

Du tust es, weil du endlich nach deinen Spielregeln spielen willst. Und, weil du nicht mehr andauernd tun willst, was andere von dir verlangen.

Doch allzu oft passiert es, dass plötzlich die Kunden den Ton angeben und aus all dem Enthusiasmus und der Freude zu Beginn plötzlich ein neues Hamsterrad wird.

Und ehe du dich versiehst, läufst du rum wie das Häschen von Duracell – immer länger, immer im selben Takt. Die Cinderella-Träume haben dem “Selbst-und-Ständig” Platz gemacht.

Ein Plan und eine passende Strategie ersparen dir nicht nur Zeit, sondern auch eine Unmenge an Zeitverschwendung und du kommst mit deutlich weniger Ressourcen ans Ziel. Gerade für Frauen oder Mütter, die sich selbständig machen, oftmals ein Knackpunkt. Denn nicht die Arbeit an sich ist das Ziel. Weder viel noch hart. Sondern die Erfolge – deine und die deiner Kunden.

Weißt du, womit genau du täglich deine Zeit verbringst?
Welche Aufgaben sind produktiv und welche strategisch?
Wie viel deiner Zeit verbringst du mit operativen Tätigkeiten?
Was war die lukrativste Sache, die du in den letzten Tagen, Wochen oder Monaten gemacht hast?

Also, ein Plan muss her.

Vermutlich (oder hoffentlich) hast du bereits im Dezember deinen Jahresplan definiert. Wenn nicht: Heute wäre ein toller Zeitpunkt, um das nachzuholen.
Falls doch: Heute wäre ein toller Zeitpunkt, um ihn mal zu überprüfen.

Bist du noch „im Plan“, noch auf Kurs, oder gibt’s schon die ersten Abweichungen?
Wenn ja, warum?

Sowohl im positiven als im negativen Sinne.

Nur wenn du weißt, was funktioniert, kannst du es wiederholen. Und nur wenn du weißt, warum etwas nicht funktioniert, kannst du vermeiden, genau den gleichen Fehler nochmals zu machen.

Ich weiß, dass die Planung und Strategieentwicklung für viele nicht zu ihren Lieblingsaufgaben gehört. Aber ehrlich, warum glaubst du, machen es all die internationalen Konzerne, die Start-Ups, Durchstarter und Überflieger?

Weil es funktioniert!

Wenn du es schaffen willst, wenn du erfolgreich sein willst, dann dürfen auch ab und zu die Ärmel hochgekrempelt werden. Denn in ein paar Jahren erinnern wir uns nicht mehr an die Nächte, die wir friedlich und genüsslich durchgeschlafen haben. Wir erinnern uns an jene, die wir durchgemacht haben. Das sind die Geschichten, die zu unseren Erfolgen führen. Denn wäre alles so einfach und leicht, würde es doch jeder tun.

Also, leg los. Lass dich nicht aufhalten. Leg dir deinen Plan zurecht und deine Strategie und dann richte deine Krone und erobere die Welt – Schritt für Schritt.

Sichtbare Ergebnisse brauchen Zeit. Das ist beim Fitness-Training nicht anders als bei der Selbständigkeit. Blitzdiäten taugen nichts. Und echte Über-Nacht-Durchstarter sind eine Rarität.

Erfolge, über die andere sprechen, passieren dir, wenn du loslegst und tust, was immer dafür notwendig ist!

Beginne, an der Umsetzung deiner Pläne Spaß zu haben, verlieb dich in deine Strategie – dann kommt der Erfolg ganz alleine.

Und vergiss nicht: Erfolg ist eine bewusste Entscheidung.

sonneBis bald
Karin

 

PS: Ich stelle gerade ein neues Training zusammen, wie du motiviert und noch besser dranbleiben kannst, damit du erreichst, was immer du dir vornimmst. Und nein, es wird nicht darum gehen, wie du dir Ziele “richtig” setzt. Sondern wie du dem Jo-Jo-Effekt von Ziele setzen und Nichterreichen entgehen kannst. Für immer! Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann bitte KLICKE HIER.