Hier gibt's kostenlose Updates für deinen Erfolg:

Dinge, die ich etwa 1000 mal gefragt werde – das sind meine Online Business Tools

Es gibt Dinge, nach denen werde ich gefühlt 1000 Mal gefragt. Darum gibt’s hier für dich einfach meine komplette Liste an Services, Apps, Programmen und Sonstigem, was ich für mein Business verwende. Kurzum meine kompletten Online Business Tools.

Brauchst du all das? Nein, sicher nicht. Hatte ich ja auch nicht von Tag 1 an. Es ist gewachsen. Hat sich entwickelt. Wurde mehr. Einiges flog raus. Anderes kam weg. Neues kam dazu. Altes wieder zurück. Aber das ist aktuell mein Equipment und die Basis dessen, wie mein Business funktioniert.

Ich liste hier nur Produkte, Services oder Angebote auf, die ich selbst zur Zeit aktiv verwende! Freilich gibt es noch wesentlich mehr, was ich probiert und getestet habe. Sicher auch das ein oder andere, was besser ist. Aber das ist meine Top-Wahl mit der ich mehr als happy bin. Einige Links sind so genannte Empfehlungslinks. Du zahlst nichts extra. Aber falls du etwas kaufst, erhalte ich eine Kommission.

Hard- und Software

Ich arbeite seit rund drei Jahren auf Apple. Am meisten auf meinem MacBook Pro, Retina Display, 16 GB, 1600 Mhz, ab und zu auf dem iPad Pro und meinem Smartphone. Ich gestehe, ich mache echt viele Fotos und Videos die da drauf Platz brauchen. 😉 Ja, ich bin mittlerweile ein absoluter Apple-Fan geworden.

 

Webpage 

Meine Webpage läuft auf WordPress, als Theme verwende ich Avada.
Ich habe mich für WPEngine als Hoster entschieden, da ich hier bis zu 10 WordPress Installationen im Paket erhalte und sie derzeit die No 1 im Hosting von WordPress-Seiten sind – Virenschutz und Abwehr von Hackerangriffen inklusive. Ein absolutes Muss für mich!

 

Newsletter / Optins

Als Newsletter-Tool habe ich seit 2016 ActiveCampaign im Einsatz.
Für meine Optins verwende ich Hellobar, OptinMonster für PopUps und LeadPages für Landingpages und LightBoxes, zudem hat mein Programmierer einige eigene Formulare erstellt.

 

Video / Audio

Live-Videos nehme ich einfach mit dem Smartphone auf. Dazu nutze ich diesen einfachen, günstigen Tripod. Als Lichtquelle reicht dafür vollkommen dieses Beleuchtungsset.

Meine Webinare halte ich mich WebinarJam und für Gruppencalls innerhalb meiner Programme oder auch für TeamCalls nutze ich Zoom.

Audioaufnahmen mache ich mit Audacity und dem Rode Podcaster auf dem passenden Stativ. Videos und Fotos entweder mit dem Handy oder mit meiner Kamera,  für die Tiefenunschärfe ein 30/1,4 mm Objektiv.

Videos für meine Programm, Tutorials oder Anleitungen nehme ich entweder mit Screenflow oder direkt aus Keynote auf. Meine Videos hoste ich auf Vimeo.

 

Social Media Tools

Für meine Social-Media Planung und Organisation verwende ich MeetEdgar und für Instagram Later.com. Einfach, weil mir beide Tools eine Menge Zeit ersparen und ich so meine Social Media Aktivitäten vorausplanen kann.

 

Organisation / Teamwork

Evernote um all meine Ideen und eigene Planung und ToDos zu verwalten.
Über Basecamp organisiere ich meine Projekte für mein virtuelles Team, aber auch Kundenprojekte in der 1:1 Beratung.
Fastmail ist mein Mailprovider. Auch hier habe ich mich bewusst für einen der besten Anbieter im Bereich eMail Verwaltung entschieden. Das Tool ist nicht für den Newsletter, sondern nur für den ganz normalen e-Mail Versand und Empfang.

Terminvereinbarungen für Gespräche, Interviews und meine 1:1 Coachings organisiere ich über AcuityScheduling. Einfach einzurichten und immer zuverlässig.

 

Sonstiges

Canva for Business nutze ich für meine Instagram-Posts ebenso wie für die schnelle Erstellung von einfachen Checklisten, PDF’s, Content Upgrades oder Workbooks.

Journaling gehört zu meinen täglichen Routinen. Am liebsten verwende ich dazu die Notizbücher von Leuchtturm und den One Business von Schneider. Der schreibt einfach sensationell gut und ohne diesem Duo starte ich nicht in den Tag.

Und ohne meine Hörbücher könnt und wollt ich auch nicht mehr. Darum hab ich schon seit Jahren mein Audible-Abo. Gerade beim Autofahren liebe ich es, wenn ich einfach hören kann!

 

 

So, mehr hab ich nicht. Mehr brauch ich nicht. Ja, ich probiere natürlich immer wieder mal was Neues aus. Wenn ich etwas für super gut befinde und fix in mein Repertoire aufnehme werde ich es hier laufend ergänzen! 

Schreib mir doch gern in die Kommentare, was du von dieser Liste hältst, was du verwendest oder wo du noch Fragen hast! 

9 Kommentare

  1. Amanda

    Danke Karin! Genau was ich gerade brauche! Sehr klar, präsiz aber ausführlich genug Anregungen.

    Antworten
    • Karin Wess

      Super, freut mich sehr!

  2. Magdalena

    Eine tolle Idee! Ist immer gut sich auszutauschen oder sich gegenseitig Anregungen zu geben. Gerade wenn man viel Technik für die Online Projekte braucht. Wir arbeiten zu zweit gerne mit Mac-Geräten und mit externen Teams zur Orga nehmen wir Slack. Evernote konnte uns noch nicht so begeistern, da suche ich noch eine optimale Lösung. Für Coachings oder Interviews können wir Zoom sehr empfehlen. Da es so viele tolle Podcasts gibt, haben die für mich Hörbücher abgelöst:-)

    Antworten
  3. Andrea

    Merci! Eine Frage, wie machst du den Ton bei deinen Videos. Nur die Kamera oder olus Micro. Da haperts bei uns immer.

    Antworten
    • Karin Wess

      Die meisten Sachen mach ich einfach über das integrierte Microfon am Handy bzw. Mac.

  4. Tina Eick

    Hi Karin! Vielen Dank für’s Teilen deiner Tools! Ist super hilfreich 😊👍 Eine Frage zum Tripod: Kann man das Smartphone auch im Hochformat einspannen? Danke 😘
    Liebe Grüße,
    Tina

    Antworten
    • Karin Wess

      Hallo Tina! Sehr gern! Freut mich, wenn diese Liste hilfreich für dich ist!
      Du kannst die Handyhalterung vom Tripod ganz einfach von horizontal auf vertikal verändern.

  5. Gisela Strössner | geezela

    Danke, liebe Karin! Das ist eine große Hilfe. Ich habe gestern Dein Buch “33 Ideen, wie du sofort sichtbar wirst” gelesen und bin total motiviert (trotz zwei Zahnentzündungen und Höllenschmerzen). Das schafft so schnell niemand, unter diesen verschäften Umständen so viel Tatkraft bei mir zu erzeugen. Dein Buch ist absolut empfehlenswert!

    Antworten
  6. Sandra

    Liebe Karin. Vielen Dank für Deine wertvollen Infos. Hast Du jemanden der dich unterstützt hat in der Installation und Nutzung der vielen Tools und Apps oder hast du das alles selbst gemacht? Ich muss zugeben dass mich die Technik überfordert und ich jemanden bräuchte der mich dabei unterstützt.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?